Medizinisches Angebot - Bauchzentrum Bern

Wir bieten einen interdisziplinären Service auf dem Niveau einer Universitätsklinik an zwei Standorten an.

Am Universitätsspital Insel betreuen wir vorwiegend Patientinnen und Patienten mit Tumorleiden und anderen komplexen Erkrankungen aus dem Gebiet der hochspezialisierten Medizin. 

Am Stadtspital Tiefenau liegt der Fokus auf sehr kurzen Wegen und der Behandlung häufiger Leiden des Magen-Darm Traktes und der Bauchwand.

Als Zuweiser und Patient haben Sie so Gewähr, für jede Fragestellung über einen einzigen Kontaktpunkt die beste Lösung zu erhalten.

Speiseröhre und Magen

Die Erkrankungen des oberen Verdauungstraktes, insbesondere am Übergang zwischen Magen und Speiseröhre nehmen derzeit rapide zu. In unserem Zentrum für Magen- und Speiseröhrenkrankheiten werden Sie von Gastroenterologen und Chirurgen des oberen Verdauungstraktes kompetent beraten, behandelt und betreut. Im Rahmen von interdisziplinären Besprechungen wird je nach Erkrankung ein individuelles Therapievorgehen für jeden einzelnen Patienten festgelegt.

Erfahren Sie mehr auf der Speiseröhre und Magen Website.

Leber

Unser Team von Spezialisten behandelt in unsem interdisziplinären Leber-Kompetenzzentrum  betroffene Patienten mit Lebererkrankungen auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und aktuellen Empfehlungen. Bei uns kommen auch modernste Technik und neueste Therapiemöglichkeiten zum Zug, dennoch steht im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit immer der Patient.

Erfahren Sie mehr auf der Leber Webseite.

Bauchspeicheldrüse / Pankreas

Dank jahrelanger Erfahrung und hohen Fallzahlen weist unsere Klinik am Inselspital eine der besten Erfolgsraten bei Pankreasoperationen auf. Zu den häufigsten Erkrankungen gehören u.a. Bauchspeicheldrüsentumore (Pankreaskarzinome) und pankreatische Zysten wie auch chronische oder akute Entzündungen (Pankreatitis).

Erfahren Sie mehr auf der Bauchspeicheldrüse Webseite.

Darm

Unsere Klinik am Inselspital für Viszerale Medizin und Chirurgie behandelt alle Erkrankungen des Dünndarms, Dickdarms und Enddarms. Für Patienten mit Tumoren des Dick- und Enddarms steht ein Team von Spezialisten zur Verfügung, das sich kurzfristig um die Abklärung und Behandlung kümmert. Bei akuten oder chronischen Krankheitsbildern, die eine funktionelle, entzündliche (gutartige) oder auch eine bösartige (maligne) Ursache besitzen können, sind Sie bei uns richtig.

Erfahren Sie mehr auf der Darm Webseite.

Schilddrüse, Nebenschilddrüsen und Nebennieren

Komplexe Erkrankungen der inneren Drüsen werden bei uns an der Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin in Bern von Spezialisten für Endokrinologie und Chirurgie behandelt. Der Nobelpreisträger Theodor Kocher praktizierte ebenfalls am Inselspital Bern und gilt als internationaler Wegbereiter für die auf molekular-genetischen Erkenntnissen basierende Technik der Schilddrüsenchirurgie. Unser Schilddrüsenzentrum steht für täglich gelebte Interdisziplinarität zum Wohle des Patienten.

Erfahren Sie mehr auf der Schilddrüse und Nebennieren Webseite.

Adipositas

Die Adipositas stellt ein zunehmendes Gesundheitsproblem dar und kann das Auftreten einer Vielzahl verschiedener Erkrankungen wie Diabetes, Herzinfarkt, Schlaf-Apnoe-Syndrom, Gelenksbeschwerden, sowie auch Krebsarten begünstigen. 
Gerne bieten wir Ihnen eine umfassende Abklärung und Behandlung der Adipositas mittels konservativen und/oder neuesten interventionellen Behandlungsmöglichkeiten an.

Erfahren Sie mehr auf der Adipositas Webseite.

Leber- und Nieren- Transplantationen

Die Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin ist dem Transplantations-zentrum des Inselspitals angeschlossen. Unsere erfahrenen Fachspezialisten führen Lebertransplantationen, Nierentransplantationen wie auch Transplantationen von Pankreas-Inselzellen durch. Die Chirurgen arbeiten eng mit den Leber- und Nierenspezialisten zusammen (Hepatologen und Nephrologen). Eine wichtige Drehscheibenfunktion spielt dabei die Transplantations-Koordination, welche den ganzen Prozess vom Organspender bis zum Organempfänger koordiniert. 

Erfahren Sie mehr auf der Transplantation Website.

Akute Baucherkrankungen (Acute Care Surgery)

Plötzlich auftretende akute Erkrankungen im Bereich des Bauchraums können viele Ursachen haben. Bei akuten Baucherkrankungen gehören plötzlich stark auftretende, kolikartige Bauchschmerzen zu den häufigsten Symptomen. Weitere Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall (Diarrhö), Verstopfung (Obstipation), Fieber, Nachtschweiss oder Blässe können dazukommen. Solche Symptome erfordern eine schnellstmögliche ärztliche Abklärung unseres ACS-Teams (Acute Care Surgery Team).

Erfahren Sie mehr auf der Akuten Baucherkrankungen Website.